Rollenlager, LKPB-Nachrichten

Unterschied zwischen Zylinder- und Pendelrollenlagern

Rollenlager

Unter den verschiedenen Arten von Rollenlagern werden üblicherweise Zylinder- und Pendelrollenlager verwendet. Obwohl sie alle den Zweck haben, Rotationsbewegungen zu ermöglichen, zeichnen sie sich durch besondere Designmerkmale und Betriebseigenschaften aus. Dieser Aufsatz befasst sich mit den Hauptunterschieden zwischen Zylinder- und Pendelrollenlagern und beleuchtet deren einzigartige Eigenschaften und Anwendungen.

Rollenlager sind wesentliche Komponenten in verschiedenen Industrieanwendungen, da sie eine reibungslose und effiziente Drehung der Wellen ermöglichen und die Reibung reduzieren.

1. Design and Structure:

A. Zylinderrollenlager:

Zylinderrollenlager bestehen aus Zylinderrollen, die von einem Käfig gehalten werden, der für einen gleichmäßigen Abstand zwischen den Rollen sorgt. Sie zeichnen sich durch ihre hohe radiale Belastbarkeit und relativ geringe axiale Belastbarkeit aus. Diese Lager haben einen linearen Kontakt mit den Laufbahnen und können daher hohe radiale Belastungen bewältigen.

B. Pendelrollenlager:

Pendelrollenlager bestehen aus tonnenförmigen Rollen, die auf symmetrischen sphärischen Laufbahnen angeordnet sind. Sie verfügen über zwei Rollenreihen und können sowohl radiale als auch axiale Belastungen aufnehmen. Die Kugelform der Rollen ermöglicht eine Selbstausrichtung und gleicht Fehlausrichtungen aus, die durch Wellendurchbiegungen oder Montagefehler verursacht werden. Durch dieses Konstruktionsmerkmal eignen sich Pendelrollenlager für Anwendungen mit starken Stößen und Vibrationen.

2. Load Capacity and Performance:

A. Zylinderrollenlager:

Aufgrund ihres linienförmigen Kontakts mit den Laufbahnen eignen sich Zylinderrollenlager hervorragend für die Bewältigung hoher Radiallasten. Sie werden häufig in Anwendungen wie Walzwerken, Getrieben und Werkzeugmaschinenspindeln eingesetzt. Allerdings ist ihre axiale Belastbarkeit im Vergleich zu Pendelrollenlagern relativ begrenzt.

B. Pendelrollenlager:

Pendelrollenlager sind so konzipiert, dass sie sowohl radiale als auch axiale Belastungen effektiv bewältigen können. Die Kugelform der Rollen ermöglicht es ihnen, Fehlausrichtungen auszugleichen, Stress zu reduzieren und die Leistung zu steigern. Diese Lager werden häufig in Hochleistungsanwendungen wie Bergbaumaschinen, Papierfabriken und Brechern eingesetzt, wo sie gleichzeitig erheblichen axialen und radialen Belastungen standhalten können.

3. Misalignment Compensation:

Zylinderrollenlager: Zylinderrollenlager können Fehlausrichtungen nur begrenzt ausgleichen. Sie verlassen sich bei der Installation auf eine präzise Wellenausrichtung, um eine optimale Leistung zu gewährleisten. Jede Fehlausrichtung kann zu erhöhter Reibung, verkürzter Lagerlebensdauer und möglichen Schäden an der Ausrüstung führen.

a.Pendelrollenlager:

Pendelrollenlager verfügen über hervorragende Selbstausrichtungseigenschaften und sind daher ideal für Anwendungen mit Fehlausrichtungen. Sie können Winkelfehlausrichtungen tolerieren, die durch Wellenauslenkungen oder Gehäuseverformungen verursacht werden, und sorgen so für einen reibungslosen Betrieb und eine längere Lagerlebensdauer. Diese Eigenschaft ist besonders wertvoll in Branchen, in denen Maschinen Vibrationen, Wärmeausdehnung oder ungleichmäßigen Belastungsbedingungen ausgesetzt sind.

4. Anwendungen:

A. Zylinderrollenlager:

Zylinderrollenlager finden weitverbreitete Anwendung in verschiedenen Branchen, darunter in der Automobilindustrie, der Luft- und Raumfahrtindustrie sowie in der Fertigung. Sie eignen sich besonders für Anwendungen mit hohen radialen Belastungen, wie zum Beispiel Elektromotoren, Pumpen und Förderanlagen. Zylinderrollenlager werden auch in Präzisionsmaschinen eingesetzt, wo ihre Steifigkeit und Genauigkeit von entscheidender Bedeutung sind.

B. Pendelrollenlager:

Pendelrollenlager werden häufig in schweren Maschinen und Geräten eingesetzt, die unter schwierigen Bedingungen betrieben werden. Branchen wie Bergbau, Baugewerbe und Stahlherstellung profitieren von ihrer Fähigkeit, hohe axiale und radiale Belastungen zu bewältigen. Darüber hinaus werden Pendelrollenlager in Anwendungen eingesetzt, die einen Ausgleich von Fehlausrichtungen erfordern, wie z. B. Vibrationssiebe, Brecher und landwirtschaftliche Maschinen.

Abschluss:

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass der Unterschied zwischen Zylinder- und Pendelrollenlagern hauptsächlich in ihrer Konstruktion, ihren Tragfähigkeiten und ihren Fähigkeiten zum Ausgleich von Fluchtungsfehlern liegt. Zylinderrollenlager zeichnen sich durch die Bewältigung hoher Radiallasten aus, während Pendelrollenlager eine überlegene Leistung bei der Aufnahme sowohl radialer als auch axialer Lasten sowie beim Ausgleich von Fehlausrichtungen bieten. Durch das Verständnis dieser Unterschiede können Ingenieure und Industrieunternehmen fundierte Entscheidungen bei der Auswahl von Wälzlagern für bestimmte Anwendungen treffen und so die Sicherheit gewährleisten

Für fachkundige Beratung bei der Erfüllung Ihrer spezifischen Anforderungen wenden Sie sich an unser kompetentes Team. Erleben Sie aus erster Hand, wie unsere Präzisionslösungen die Effizienz und Haltbarkeit Ihrer Maschinen steigern können. Kontaktiere uns heute!

LKPB Mit mehr als 10 Jahren Produktionserfahrung

Unterstützender OEM-Service; 50 Tage Rückgabeservice; 7*24 Stunden technischer Support; Akzeptieren Sie nicht standardmäßige Anpassungen. Maximal 24 Monate Produktgarantie

FAQ

Luoyang LIKE Precision Machinery Co., Ltd – LKPB®, Produktgenauigkeit kann P5, P4, P2 und VSP sein, Innendurchmesser-Größenbereich φ20 mm – φ2000 mm. Maximale Produktqualitätsgarantie von 24 Monaten, OEM-akzeptabel.

LKPB Mit mehr als 10 Jahren Produktionserfahrung der professionellste Lieferant von Präzisionslagern in China. 

LKPB® Befolgt strikt die Anforderungen des ISO9001-Qualitätssystems für die Produktqualitätskontrolle und stützt sich auf die professionelle Technologie der Lagerproduktionsbasis. Die Produktqualität ist stabil und kostengünstig.

LKPB®, die Welt drehen, unbegrenzt tragen! In den zehn Jahren unseres Bestehens haben wir Tausende von Kunden auf der ganzen Welt betreut.

Unser zukünftiges Ziel ist es, der professionellste Hersteller von Rundtischlagern und Kreuzrollenlagern in China zu werden und zu produzieren LKPB® eine Weltklasse-Lagermarke.

Das ist unsere Vision und Richtung!

LKPB® hat in den letzten 10 Jahren umfangreiche Produktionserfahrung gesammelt und den OEM-Service unterstützt. Unsere Produkte werden nach Deutschland, Italien, Korea, Japan, in die Vereinigten Staaten, Belgien, in die Türkei usw. exportiert.

Top Qualität:

1. Präzision Rundtischlager ( YRTYRTCYRTSYRTMZKLDF Serien) 

2. Präzision Kreuzrollenlager ( RA/RA-C, RAURBRURWRESXXUXVXSUXR/JXR, CRB/CRBC, CRBF/CRBFV, CRBH/CRBHV,  CRBS/CRBSV, CRBT/CRBTF-Serie); 

3. Präzision Dünnringlager ( KAA, KA, KB, KC, KD, KF, KG, JHA, JA, JB, JG, JU-Serie);  

4. Harmonische Reduzierlager für Roboter (CSF/CSGSHF/SHGCSD Serie, RV-Reduzierlager Und Flexible kugellager F, 3E-Serie); 

5. Schrägkugellager ( 718, 719, 70, 722344/2347 Serie);  

6. Stützlager für Kugelgewindetriebe ( ZKLF/ZKLNZARFZARN Serie);

7. Präzisionsdrehkranz ( KreuzrolleVier-Punkte-KontaktAcht-Punkt-Kontakt Gleicher WegAcht-Punkte-Kontakt Unterschiedlicher WegDreireihige Walze und Flanschserien);

8. Hohle Drehbühnenlager (ZK-Serie).

Ja, wir haben Erfahrung in der Arbeit in diesem Bereich

Die Hauptanwendungsbereiche unserer Produkte sind Präzisionsdrehtische, Drehtische für Bearbeitungszentren, Gelenke und rotierende Industrieroboter, rotierende Roboterteile, CNC-Werkzeugmaschinen, Automatisierungsindustrie, Direktantriebsmotoren, Präzisionsinstrumente, Radar, medizinische Geräte und andere Branchen.

Reguläre Modelle sind auf Lager, zu angemessenen Preisen, sofort lieferbar, nicht standardmäßige Präzisionslager gemäß den Anforderungen der Zeichnungen und die Lieferzeit beträgt 1–3 Wochen

Schreibe einen Kommentar